Phonologische Bewusstheit

  • Geschichte vorlesen mit Signalwörtern

Lesen Sie Ihrem Kind eine Geschichte vor und machen Sie vorher aus bei welchem Wort das Kind
klatschen/springen soll, z. B. Klatsche jedes Mal, wenn du das Wort WALD hörst!

Trainierte Fähigkeiten: Konzentration, auditive Wahrnehmung

  • Silben-Wettrennen

Nehmen Sie Bilder mit verschiedenen Begriffen darauf, z. B. aus dem Spiel Memory. Dann teilen Sie die Bilder gleichmäßig auf. Nun markieren Sie einen Start und ein Ziel auf dem Boden. Jetzt zieht der erste Spieler eine Bildkarte aus seinem Stapel und springt so oft, wie das Wort (Abbildung auf der Karte) Silben hat. So geht es abwechseln weiter bis einer Spieler im Ziel ist.

Trainierte Fähigkeit: Silbentrennung

  • Geräuschmemory

Basteln Sie sich aus alten Filmdosen ein Geräuschmemory. Legen Sie in die Dosen Materialien wie Nudeln, Reis, Zucker, Steine, Nüsse, Wasser, …

Es gelten die gleichen Regeln wie beim normalen Bildkartenmemory!

Trainierte Fähigkeit: Geräuschidentifikation

  • Fliegenklatsche

Geben Sie Ihrem Kind eine Fliegenklatsche. Bestimmen Sie gemeinsam bei welchem Laut das Kind auf den Tisch klatschen darf, z. B. der Laut E. Nun nennen Sie Wörter. Immer wenn das Kind den Laut E hört, hat es mit der Fliegenklatsche auf den Tisch.

Trainierte Fähigkeit: Lautidentifikation

  • Silben Springen

Sie brauchen ein langes Springseil. Binden Sie diese an einem Ende, z. B. einem Baum fest. Nennen Sie ein Wort und das Kind muss Seil springen und dabei das Wort in Silben trennen.

Trainierte Fähigkeit: Silbentrennung

  • Lieder singen

Singen Sie gemeinsam mit ihrem Kind Kinderlieder. Weisen Sie Ihr Kind darauf hin, dass sich hier Wörter reimen. Immer wenn sich ein Wort reimt wird in die Hände geklatscht, hoch gesprungen oder eine liegende Acht in die Luft gemalt.

Trainierte Fähigkeit: Reimen

  • Abzählverse

Wenn Sie mit Ihrem Kind Spiele spielen, zählen Sie immer vorher aus, wer beginnen darf. Die Abzählverse können lauten:

„Eine kleine Micky Maus zog sich mal die Hose aus, zog sie wieder an und du bist dran!“

Trainierte Fähigkeit: Silbentrennung, Satzmelodie

  • Sprechzeichnen

Malen Sie und sprechen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind einen Vers.

Der Vers kann lauten:

„Punkt Punkt Komma Strich – fertig ist das Mondgesicht!“

(Malen Sie hierbei ein Gesicht! Als erstes zwei Punkte, dann in die Mitte der Punkte ein Komma, als drittes einen Strich quer unter das Komma und abschließend malen Sie einen Kreis um alles.)

  • Wörter suchen

Auf längeren Fahrten im Auto sprechen Sie Wörter in Lauten vor, B: B – A – U – M.

Aber machen Sie dabei nach jedem Laut eine kurze Pause. Sie sprechen in der Geheimsprache. Ihr Kind soll nun erraten, welches Wort gemeint ist.

Trainierte Fähigkeit: Wortsynthese

Um Schwierigkeitsgrad zu steigern, können Sie auch Ihr Kind die Wörter in der Geheimsprache sprechen lassen und Sie selbst müssen erraten was gesucht wird.

Trainierte Fähigkeit: Lautanalyse